ProJulia e.V. sponsort zwei Profi-Kickertische

Am Standort Raesfeld wird der Mensa- und Mittagsbereich optimiert  (20.04.2021)

In großen, dunkelblauen Lettern ist der Schriftzug „ProJulia“ des Fördervereins der JKG auf dem neuen Kickertisch zu lesen. Der schuleigene Förderverein hat für beide Schulstandorte je einen Kicker gesponsort. Die Klasse 7.6 hat unter Anleitung von Herrn Brunsbach im Technikunterricht das Vergnügen gehabt, einen zusammenzubauen. Nach harter Arbeit und einer Stangenwechselkorrektur, konnten sie endlich im neuen Freizeitraum am Standort Raesfeld loslegen. „Ohne Drehen!“ „Nein, mit Drehen!“ – Vor einem Kickerspiel muss häufig diese Grundsatzfrage geklärt werden. Dann zischte der Korkball nur so hin und her.

Leyla, Pia, Christopher, Julian und andere Kickertischtester sind begeistert und der eindeutigen Meinung, dass der Kicker nicht nur schön anzusehen ist, sondern es sich auch super damit spielen lässt. 

Einen großen Dank an den Förderverein ProJulia!

P.s.: Beim Tischfußball ist Drehen bzw. Kurbeln (eigentlich) absolut verboten. ;)

Text und Bilder: Achim Brunsbach, Lehrer JKG

RAS JKG Logo ohne Claim RGB RZ

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.