RAS JKG Logo mit Claim RGB RZ 46325 Borken, Auf der Flüt 9    +49 (0)2861 9245040 /FAX +49 (0)2861 9245029 info@jkg.borken.de                                                                                                                                                                    46348 Raesfeld, Zum Michael 10    +49 (0)2865 955500 info.raesfeld@jkg.borken.de

#JULIAHILFT ... geht weiter!

Mit Marktplatzverkauf weiteres Spendengeld erwitschaftet (06.04.2022)

Mit Freude dabei waren unsere Schülerinnen und Schüler am 06.04.22 auf dem Borkener Marktplatz, um die im Kunst- und Technikunterricht selbst hergestellten Karten, Holztauben, Schlüsselanhänger und Miniatur-Staffeleien gegen eine Spende zugunsten unserer Hilfsaktion für die Ukraine zu verkaufen. 

Mit ebenso ganz viel Freude, Ausdauer und Kreativität wurde in den letzten Wochen gezeichnet, geschmirgelt, geschraubt, gebastelt und der Kreativität freien Raum gegeben, um selbst aktiv zu werden und ein Zeichen für den Frieden zum Ausdruck zu bringen, das über den Unterricht hinausging: An den beiden Verkaufsständen in der Borkener Innenstadt, an denen man auch leckere Waffeln gegen eine Spende bekam, ergab sich für die SuS die Gelegenheit, mit Passantinnen und Passanten ins Gespräch zu kommen, deren große Spendenbereitschaft zu erleben und eine wertschätzende Rückmeldung über die geleistete Arbeit zu erhalten. 

Trotz der Ernsthaftigkeit des Anlasses war es eine gelungene Aktion, wie man auch an der Summe am Abend ablesen konnte: 687,62 € kamen schließlich zusammen und fließen ein in die Ukraine-Spendenaktion unserer Schule. 

Ein dickes Dankeschön gilt allen Helferinnen und Helfern, die an diesem Tag mitgeholfen haben.  

Text und Bilder: Dorothea Koschmieder, JKG

Peace!

So setzten unsere 10.-Klässler auf dem Schulhof ein deutliches Zeichen (11.03.2022)

 Peace3Bild: JKG

 

#JULIAHILFT ... geht in eine weitere Runde

Spendenkonto der JKG freute sich über weitere 200 €!  (17.03.2022)

Am Standort Raesfeld fand am letzten Mittwoch eine Backaktion der Klasse 7.5 statt. Waffeln, Kuchen, Popcorn, Sandwiches und sogar Salate - alles von den Eltern der Schüler:innen gesponsort - wurden an dem Tag verkauft. 200 € wurden bei dem Verkauf eingenommen und flossen direkt auf das Spendenkonto der JKG, die das lokale Projekt „Nachbarn helfen“ tatkräftig unterstützt.An dieser Stelle nochmals gerne der Hinweis, dass auch weiterhin Spenden auf das bekannte Konto gesehen werden! Unterstützung und Hilfe ist weiterhin für die Ukraine überlebenswichtig.Die JKG wird ihren Beitrag weiterhin leisten, verschiedene Aktionen sind geplant. Wir werden berichten und sagen an dieser Stelle „Danke“ an alle Beteiligten!

Text und Bilder: Birthe Hiltenkamp, Tina Almering; JKG

 

RAS JKG Logo ohne Claim RGB RZ

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.